City Rucksack: Dein Begleiter für die Stadt

Du bist auf der Suche nach einem kleinen und handlichen City Rucksack, da dir Wander- oder Trekkingrucksäcke zu mächtig aussehen? Wenn dies der Fall dann hast du die richtige Wahl getroffen! Ein City Rucksack ist – wie der Name schon sagt – sehr gut für die Stadt geeignet. Der Platz ist ausreichend und er sieht gut aus. Auf dieser Seite wirst du City Rucksack Informationen und Produkte finden.

Verschiedene City Rucksack Modelle

DAKINE Herren Rucksack Campus

Der DAKINE Herren Rucksack Campus ist ein Daypack welches sich gut für Schule, Uni und Alltag eignet. Der Rucksack hat genügend Platz für einen normalen DIN A4 Ordner. Aber auch ein Fach für ein Notebook wurde bei diesem Rucksack vorgesehen. Desweiteren hat der Rucksack ein isoliertes Fach indem zum Beispiel vorgekühlte Getränke länger gekühlt bleiben. Besonders Ideal ist dies für heiße Sommertage. Der Rucksack bietet aber auch noch weitere Fächer, wie zum Beispiel ein mit Fleece geschütztes Fach für Sonnenbrille, Smartphone oder Kamera, sowie Netztaschen an den Seiten. Insgesamt hat dieser Rucksack ein Fassungsvolumen von 25 Litern.

Wie bereits beschrieben hat dieser City Rucksack ein Laptop Fach. Dort ist Platz für einen maximal 36 x 25 x 4 cm großen Laptop. Der gesamte Rucksack besteht zudem aus 100% Polyester. Ein gepolstertes Rückenelement sorgt für angenehmen Tragekomfort.

Jack Wolfskin Unisex Rucksack Dayton

Der Jack Wolfskin Dayton eignet sich sowohl als Herren, als auch als Damenrucksack. Es ist ein verhältnismäßig großes Daypack, welches sich für Schule, Büro, Stadt und Reisen eignet. Bei dem Tragesystem hat der Hersteller darauf geachtet, dass sich das Gewicht einfach verteilen lässt und das der Rucksack gut am Rücken sitzt. Dies ist besonders bei längeren Touren sehr wichtig. Der Jack Wolfskin Dayton hat mehrere Fächer. Eins davon ist speziell auf die Anforderung des verstauens eines 10 Zoll Tablets ausgelegt.

ECOSUSI City Rucksack Damen

Der COSUSI City Rucksack ist ein kleiner Stadtrucksack für Damen. Er ist 26 x 31 x 12,5 cm groß und wiegt ca. 370 Gramm. Das Material des Rucksacks ist Nylon. Das Innenfutter besteht jedoch aus Polyester. Das Rückensystem ist gepolstert und hat ein ergonomisches Design. Zudem bietet der Rucksack verschiedene Taschen die sich alle über Reisverschlüsse schnell öffnen lassen. Die Träger sind so verstellbar, dass der Rucksack entweder wie ein normaler Rucksack oder als Umhängetasche getragen werden kann.

Der City Rucksack im täglichen Gebrauch

Die Größe

City Rucksäcke findet man meistens in Ausführungen von maximal 20 – 25 Litern. Sie sind dafür bekannt nicht viel Fassungsvermögen zu haben. Doch das brauchen sie auch nicht. Sie müssen gut aussehen, leicht sein und Platz für alltägliche Dinge haben. Wenn dir 20 – 25 Liter nicht reichen solltest du die Anschaffung eines Wander- oder Trekkingrucksacks in Erwägung ziehen.

Das Aussehen

Wie bereits erwähnt ist das Aussehen ein wichtiger Aspekt bei der Auswahl des City Rucksacks. City Rucksäcke gibt es in den unterschiedlichsten Farben und Formen. Doch wer will schon in der Stadt mit einem absolut unpassenden Rucksack rumlaufen? Neben einer vielseitigen Farbauswahl gibt es natürlich auch noch zeitlose Produkte, wie zum Beispiel den Lederrucksack. Ein Lederrucksack ist zwar meist immer etwas teurer, aber dafür ist er auch noch in 10 Jahren angebracht.

Die Handhabung

Ein City Rucksack muss gut aussehen und leicht zu bedienen sein. Das wird auch durch verschiedene Funktionen ermöglicht. Ein Beispiel dafür sind einfache Knöpfe. Bei richtigen Trekking- und Wanderrucksäcke sind Knöpfe eigentlich nie zu finden. Bei City- und Tagesrucksäcken hingegen sind sie eine bewährte Methode. Knöpfe ermöglichen das einfache öffnen und schließen des Rucksacks in hoher Geschwindigkeit. Zudem machen sie immer was her.

Die Qualität

Die Qualität und Verarbeitung ist bei einem City Rucksack sehr wichtig. City Rucksäcke gibt es aus den unterschiedlichsten Materialien. Dies reicht von Kunststoff bishin zu Leder. Je nach Material und Preis hat dies natürlich Auswirkung auf den Preis des Rucksacks. Da City Rucksäcke aber nicht so einer starken Belastung wie zum Beispiel Sportrucksäcke ausgesetzt sind ist das Material nicht ganz so wichtig. dennoch ist das Material und die Qualität ein wichtier Faktor für die Langlebigkeit des Rucksacks.